Kategorien
Leistungen

Kinesio-Taping

Kinesio-Taping

Bei K-Taping -Therapie werden sogenannte elastische Tapes benutzt. Obwohl das Tape nur mit der Hautoberfläche in Berührung kommt, verspricht es eine Verbesserung der Muskelfunktion. Es hilft gegen Verspannungen und bewirkt Verbesserungen des Lymphflusses.

Die Indikationen in der Schwangerschaft

  • Schmerzen alle Art
  • Wassereinlagerungen
  • Geburtsvorbereitung
  • Karpaltunnelsyndrom
  • Rückenschmerzen
  • Nacken- und Schulterverspannungen

Die Indikationen im Wochenbett

  • Schmerzen
  • Rückbildungsbeschwerden
  • Brustprobleme
  • Rektusdiastase
  • Narbentape

K-Taping ist keine Kassenleistung, siehe Preisliste.

IHR KONTAKT ZU MIR

Hebammenhaus München
Sepideh Zarrin Kafsh

Fürstenriederstr, 27 80687 München
Mobil: +49 (0)152 05242983

© 2020 Hebammenhaus München – Sepideh Zarrin Kafsh

Kategorien
Leistungen

Moxibustion

Moxibustion

Liegt Ihr Baby in der 33. – 34.  Schwangerschaftswoche in der Beckenendlage (mit dem Po nach unten ) in der Gebärmutter, kann mit Hilfe der Moxibustion versucht werden das Kind zur Drehung zu bewegen . Die Behandlung wird jeden 2. Tag vier mal durchgeführt .
Es gehört zur Traditionellen Chinesischen Medizin. Eine spezielle Zigarre mit Beifußkraut wird angezündet und an die kleinen Zehen gehalten. Die Behandlung dauert 20 Minuten.

Moxibustion ist keine Kassenleistung, siehe Preisliste.

IHR KONTAKT ZU MIR

Hebammenhaus München
Sepideh Zarrin Kafsh

Fürstenriederstr, 27 80687 München
Mobil: +49 (0)152 05242983

© 2020 Hebammenhaus München – Sepideh Zarrin Kafsh

Kategorien
Leistungen

Still und Ernährungsberatung

Still- und Ernährungsberatung

Nach Abschluss der Wochenbettbetreuung stehen wir ihnen bei Stillprobleme , Beikostschwierigkeiten, Abstillen und auffälliger Gewichtsentwicklung Ihres Kindes zur Seite.

Stillende Mütter können diese Leistung bis zum Ende der Stillzeit in Anspruch nehmen und nicht stillende Mütter bis zum Ende des 9. Monats.

Die Krankenkasse übernimmt die Kosten für bis zu 8 Leistungen als Hausbesuch oder telefonische Leistung.

IHR KONTAKT ZU MIR

Hebammenhaus München
Sepideh Zarrin Kafsh

Fürstenriederstr, 27 80687 München
Mobil: +49 (0)152 05242983

© 2020 Hebammenhaus München – Sepideh Zarrin Kafsh

Kategorien
Leistungen

Akupunktur

Akupunktur

Die Akupunktur ist Teilbereich der Traditionellen Chinesischen Medizin. Bei der Akupunkturbehandlung werden Punkte auf dem Körper und auf dem Ohr genadelt. Die Anzahl und das Intervall der Behandlungen sind von den Beschwerden abhängig.

Indikationen von Akupunktur in der Schwangerschaft

  • Übelkeit
  • Schmerzen
  • Rückenschmerzen
  • Angst und Unruhe
  • Migräne und Kopfschmerzen
  • Karpaltunnelsyndrom
  • Vorzeitige Wehentätigkeit
  • Wassereinlagerungen

Geburtsvorbereitende Akupunktur

Mit vier Behandlungen ab der 35. – 36. Schwangerschaftswoche kann der Muttermund schneller reifen und dadurch eine Verkürzung der Eröffnungsperiode um etwa zwei bis drei Stunden erreicht werden.

Indikationen von Akupunktur im Wochenbett

  • Rückbildungsstörungen
  • Brustprobleme wie Milchstau und Steigerung der Muttermilch
  • Probleme beim Harnlassen
  • Verdauungsprobleme

Akupunktur ist keine Kassenleistung, siehe Preisliste.

IHR KONTAKT ZU MIR

Hebammenhaus München
Sepideh Zarrin Kafsh

Fürstenriederstr, 27 80687 München
Mobil: +49 (0)152 05242983

© 2020 Hebammenhaus München – Sepideh Zarrin Kafsh

Kategorien
Leistungen

Hebammenhilfe im Wochenbett und Stillzeit

Hebammenhilfe im Wochenbett und  in der Stillzeit

Wir besuchen sie in den ersten 12 Wochen nach der Geburt zu Hause. Eine gesunde Entwicklung des Neugeborenen und die problemlose Rückbildung ist das Ziel dieser Besuche. Selbstverständlich stehen wir ihnen mit Fragen rund um das Wochenbett auch telefonisch zur Verfügung.

  • Kontrolle des Gewichts und  der gesunden Entwicklung Ihres Säuglings. 
  • Stillhilfe
  • Babypflege und Handling
  • Baden
  • Anleitung zur Wochenbettgymnastik
  • Hilfe bei Beschwerden

Die Betreuung beginnt nach der Entlassung aus der Klinik. Die Anzahl und Frequenz der Hausbesuche richtet sich nach Ihrem Bedarf.

Die Krankenkasse übernimmt die Kosten für bis zu zwei Leistungen pro Tag im Frühwochenbett (in den ersten zehn Tage nach der Geburt) und für bis zu 16 Leistungen im Spätwochenbett (ab dem 11. Tag bis zwölf Wochen nach der Geburt).

IHR KONTAKT ZU MIR

Hebammenhaus München
Sepideh Zarrin Kafsh

Fürstenriederstr, 27 80687 München
Mobil: +49 (0)152 05242983

© 2020 Hebammenhaus München – Sepideh Zarrin Kafsh

Kategorien
Leistungen

Schwangerschaft

Schwangerschaft

Wir nehmen uns Zeit um sie kennen zu lernen, Ihre persönlichen Daten aufzunehmen und unsere Leistungen vorzustellen . Sagen Sie uns was Sie wünschen, welche Erwartungen Sie während der Betreuung in der Schwangerschaft und im Wochenbett haben. 

Wir rechnen die Positionen individuelle Basisdatenerfassung und Leistungsauskunft mit Ihrer Krankenkasse ab.

Vorgespräch

In diesem Gespräch werden wir über die Geburt, die Zeit danach und die nötigen Anschaffungen beraten. Die Anamnese wird vervollständigt.

Schwangerenvorsorge

Bei einem normalen Schwangerschaftsverlauf führen wir Untersuchungen durch und dokumentieren sie im Mutterpass.

Leistungen:

  • Beratung zu Schwangerschaftsfragen
  • Ertasten der Lage und Größe des Kindes
  • Abhören der kindlichen Herztöne mittels Dopton
  • Blutdruckmessung
  • Ggf. vaginale Untersuchung
  • Veranlassung von weiterführenden Untersuchungen bei auftretenden Regelwidrigkeiten
  • Urinuntersuchung
  • Gewichtskontrolle

Hilfe bei Schwangerschaftsbeschwerden

Bei Schwangerschaftsbeschwerden wie etwa Wassereinlagerungen, Rückenschmerzen, Sodbrennen, Übelkeit und vieles mehr, stehen wir ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Alle oben genannten Leistungen werden von Ihrer Krankenkasse übernommen.
Schwangerenvorsorge führen wir gemäß den Mutterschutzrichtlinien gerne im Wechsel mit Ihrem Frauenarzt durch.
Dauer der Leistungen sind individuell zwischen 20-40 min.

IHR KONTAKT ZU MIR

Hebammenhaus München
Sepideh Zarrin Kafsh

Fürstenriederstr, 27 80687 München
Mobil: +49 (0)152 05242983

© 2020 Hebammenhaus München – Sepideh Zarrin Kafsh